kössok

köz ye, boğazına köz parçası ye

Beypazari ağzindan sözcükler. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Manfred Kossok — (* 18. Mai 1930 in Breslau; † 27. Februar 1993 in Leipzig) war ein deutscher Historiker. Seine Spezialgebiete waren die Geschichte der Neuzeit, die vergleichende Revolutionsgeschichte mit Schwerpunkt Französische Revolution und die Geschichte… …   Deutsch Wikipedia

  • Karol Kossok — Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nom Karol Al …   Wikipédia en Français

  • Karol Kossok — General Information Karol Albert Kossok (born January 28, 1907 in Katowice, died March 11, 1946 in a Soviet POW camp in East Germany). A Polish soccer forward, a.k.a. “the Silesian Giant”, Kossok was the best scorer of the Polish First Division… …   Wikipedia

  • Institut für Kultur- und Universalgeschichte — Das Institut für Kultur und Universalgeschichte wurde in Leipzig 1909 von Karl Lamprecht als Königlich Sächsisches Institut für Kultur und Universalgeschichte gegründet. Es war das erste wissenschaftliche Forschungsinstitut in Deutschland, das… …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig XIV. — Ludwig XIV. (französisch Louis XIV, Louis le Grand; * 5. September 1638 in Saint Germain en Laye; † 1. September 1715 in Versailles) war seit 1643 König von Frankreich und Navarra, genannt „der Sonnenkönig“ (frz. le Roi Soleil) …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig XIV — Ludwig XIV. im Krönungsornat (Staatsporträt von Hyacinthe Rigaud aus dem Jahre 1701) Ludwig XIV. (frz. Louis XIV, Louis le Grand; * 5. September 1638 in Saint Germain en Laye; † 1. September 1715 in Versailles) war seit 1643 …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig XIV. (Frankreich) — Ludwig XIV. im Krönungsornat (Staatsporträt von Hyacinthe Rigaud aus dem Jahre 1701) Ludwig XIV. (frz. Louis XIV, Louis le Grand; * 5. September 1638 in Saint Germain en Laye; † 1. September 1715 in Versailles) war seit 1643 …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig XIV. von Frankreich — Ludwig XIV. im Krönungsornat (Staatsporträt von Hyacinthe Rigaud aus dem Jahre 1701) Ludwig XIV. (frz. Louis XIV, Louis le Grand; * 5. September 1638 in Saint Germain en Laye; † 1. September 1715 in Versailles) war seit 1643 …   Deutsch Wikipedia

  • Sonnenkönig — Ludwig XIV. im Krönungsornat (Staatsporträt von Hyacinthe Rigaud aus dem Jahre 1701) Ludwig XIV. (frz. Louis XIV, Louis le Grand; * 5. September 1638 in Saint Germain en Laye; † 1. September 1715 in Versailles) war seit 164 …   Deutsch Wikipedia

  • Walter Markov — (* 5. Oktober 1909 in Graz; † 3. Juli 1993 in Summt am See; eigentlich Walter Mulec) war ein deutscher Historiker und Widerstandskämpfer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.